Morphin

Morphin handelt von Helena und Kai, die gemütlich in einem Antiquitätenladen arbeiten. Sie werden von den anderen Gewerbetreibenden gemieden und das kann ihnen nur recht sein: schließlich verheimlichen sie mehr oder minder erfolgreich seit Jahrhunderten, dass sie keine Menschen sind. Mit der Ruhe ist es allerdings vorbei, als die junge Lili um Arbeit bittet. Sie bringt das ruhige Gefüge ziemlich durcheinander. Davon abgesehen häufen sich mysteriöse Vorfälle, die sowohl Helena und Kai, als auch die ahnungslose Lili in Gefahr bringen.

Seit fünf Jahren arbeite ich an dem Manga "Morphin" - ein echtes Herzblut-Projekt für mich. Diese Zeit habe ich damit verbracht Informationen und Referenzmaterial zusammenzustellen aber vor Allem damit meinen Zeichenstil zu verbessern. Bisher habe ich 3 Kapitel gezeichnet - zugegebenermaßen lasse ich mir damit Zeit, da ich leider keinen Verlag habe, der mir Deadlines gibt. :)


Ab demnächst wird Morphin als
Webcomic
verfügbar sein: vorher zeichne ich das 1. Kapitel neu.

Status

Kapitel 1:
Storyboard in progress
Kapitel 2:
fertig
Kapitel 3:
fertig

nach oben

9. Juni 2013