MIDAS: Seiten 4-7 online!

Hach, das war es schon wieder! Heute geht die letzte Hälfte von MIDAS online und ihr könnt lesen wie es für unseren Helden ausging, der sich wünschte alles was er berührt, würde zu Gold werden. 🙂 Ich habe ein bisschen Nostalgie, dass es „schon wieder vorbei“ ist. Liegt wohl daran, dass ich es immer nicht verschmerzen kann wie lange man an den Seiten zeichnet verglichen damit wie schnell sie gelesen sind. 😉 Obwohl der Kurzmanga ja aus 2011 ist und durch die Vorgaben eines Wettbewerbs auf die Kürze begrenzt. In jedem Fall hoffe ich, dass ihr Freude mit MIDAS habt/hattet. Wer das letzte Mal mitgelesen, kann hier bei Seite 4 direkt einsteigen, wer noch gar nicht gelesen hat, kommt hier zu Seite 1. Immer gern raus damit: Wie hat es euch gefallen? Was habt ihr erwartet/nicht erwartet? Was hätte man besser machen können? Und welche ist eure Lieblingsstelle? Eine Übersicht aller Seiten findet ihr übrigens im Archiv.