Kurzes Päuschen

Es ist mal wieder soweit, dass ich denke „Ein Päuschen wäre jetzt angebracht“ – keine Bange, das wird kein langer Abschied und es gibt auch (bloß gut!) keinen alarmierenden Anlass dafür. Viel mehr ist es so, dass ich einiges auf dem Tisch habe. Dazu zählen auch kreative Projekte. Und um mich denen richtig widmen zu können, lege ich hier im Blog ein kurzes Päuschen ein. Dafür kann ich im Juni mit hoffentlich umso mehr zurückkommen. 😉 Bis dahin: bleibt gesund!

Header image photo credit: Dewang Gupta

Wir dürfen präsentieren … die „CoStoCu Collection No.1“

Unglaublich aber wahr! Wir haben es getan. Unsere CoStoCu’s gibt es jetzt auch in Buchform. Bis jetzt nur in (sehr) limitierter Ausgabe, aber immerhin! Bis auf den Testdruck habe ich bisher nie etwas gezeichnetes in Buch- oder Heftform in Händen gehalten und bin dementsprechend gehyped und glücklich. 🙂 Einen ersten Vorgeschmack gab es ja übrigens schon mal hier

Weiterlesen „Wir dürfen präsentieren … die „CoStoCu Collection No.1““

Werk-Jahresrückblick 2020 („Summary of Art“) + Vorsätze

In ein paar Tagen ist ein ereignisreiches (oder -armes Jahr 2020 – je nachdem wie man es betrachtet 😉 ) vorüber. Zeit für die Rückschau! Es ist schon Tradition, dass ich hier anhand dessen zurückblicke, was dieses Jahr so entstanden ist. Und es wird sogar etwas bunter als ich in Erinnerung hatte!

Weiterlesen „Werk-Jahresrückblick 2020 („Summary of Art“) + Vorsätze“

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

Ob das jetzt ein Spoiler ist!? Vielleicht. Die liebe Sandra hat geplant, dass wir unsere Comic-Story-Cube-Challenge drucken lassen und einen Probedruck in Auftrag gegeben. Einfach mal so. Das nenne ich proaktiv. 😉 Als sie mir das sagte, war mein Kopf erstmal voller Fragen. Wie nennen? Was aufs Titelbild? Wie machen? Viel zu viele W-Fragen. Einfach mal machen. Damit hat Sandra mir total unerwartet einen Herzenswunsch erfüllt.

Weiterlesen „Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk“

Blog-Geburtstag (2020)

Wenn nicht zweiwöchentlich montags ein Artikel erscheint, gibt es immer einen guten Grund, oder? 🙂 Dass wir uns heute an einem Donnerstag lesen, liegt daran, dass heute am 30.07. vor sieben Jahren der erste Beitrag erschien. Heute ist Blog-Geburtstag. 😀 Zur Feier des Tages schaue ich mal auf das vergangene Jahr hier im Blog zurück.

Weiterlesen „Blog-Geburtstag (2020)“

Gedanken: Werk-Jahresrückblick 2019 („Summary of Art“)

Da sind wir wieder! Ein Jahr ist vorüber, das neue fühlt sich inzwischen nun schon manchmal nicht mehr ganz so neu an. Zeit für einen Werk-Jahresrückblick. 😉 Was ist das? Wie schon für 2017 und 2018 möchte ich auch dieses Mal anhand des gezeichneten zurückblicken, was in dem Jahr so gewesen ist. Da ich nur noch alle zwei Wochen etwas hier im Blog veröffentliche, möchte ich das heute auch mit der Frage nach den Vorsätzen für 2019/2020 zusammenlegen. Aber erstmal wird’s bunt 🙂 …

Weiterlesen „Gedanken: Werk-Jahresrückblick 2019 („Summary of Art“)“

Gedanken: Kreative Pause

Manchmal ist das Leben anspruchsvoller als an anderen Tagen, Wochen, Monaten. Um wieder mit frischen Ideen hier aufzuschlagen, verschreibe ich mir eine kleine kreative Pause. Leider kam ich schon zu lange nicht all dem hinterher, was ich tun möchte und habe viel getan, dass ich tun muss. Vielleicht richtet der nahende Urlaub dieses Ungleichgewicht. Ihr kennt das ja: es ist ja nicht Sinn der Sache, dass ich wegen des Blogs zeichne, sondern dass ich zeichne und es hier zeige. Das hat schon seit Wochen quasi nicht geklappt. Ich hoffe, dass es nach ein paar Wochen wieder besser ist und wir hören uns an der Stelle wieder spätestens im Oktober. Bis dahin findet ihr mich hier und hier. Auch da freue ich mich, wenn ihr reinschaut und … „Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage.“ 🙂

Gedanken: ist Realismus der Anfang der Reise oder das Ziel?

Vor Kurzem kamen Kollegen und ich auf das Thema Kunstunterricht zu sprechen. Jeder hat ein paar Anekdoten aus dieser Zeit erzählt. Von Geschmacksfragen, subjektiven Benotungen, coolen Lehrern, strengen Lehrern, exzentrischen Gestalten. Und während ich so eine meiner Geschichten zum besten gab, erinnerte ich mich an die Lehrer und Leitbilder, die ich hatte, welchen Konflikt die auslösten und wie ich dazu kam meine Kunstlehrerin zu googeln und mich 12 Jahre nach meinem Schulabschluss zu wundern, was Kunstunterricht eigentlich „will“.

Weiterlesen „Gedanken: ist Realismus der Anfang der Reise oder das Ziel?“

Jubel: Blog-Geburtstag (2019)

Nanu!? Dieses Mal ein Beitrag zum Dienstag statt zum Montag? Ja – heute feiert der Blog nämlich seinen sechsten Geburtstag. Er darf jetzt schon in die Schule, der Kleine. Das ist mir einen besonderen Rückblick wert, was so in dem letzten Jahr los war. 🙂 Vielleicht kommt ihr mit? Es war überraschend viel los.

Weiterlesen „Jubel: Blog-Geburtstag (2019)“

Gedanken: Hasen und Seufzer

Unsere Firma veranstaltet ja regelmäßig Events unter dem Banner Diversity und Mitarbeiterzufriedenheit. Weil mich das auch stark interessiert, mache ich dort seit inzwischen mehreren Jahren mit. Das ist eine schöne Abwechslung zum Arbeitsalltag und man hat direktes Feedback für das was man tut. D.h. glückliche Gesichter. 🙂 Wenn es mal Aktionen sind, die sich an Familien und insbesondere an die Kinder unserer geschätzten Kollegen richten, dann gibt es auch öfter was zu basteln. Ihr erinnert euch … da gab es schon mal was.

Weiterlesen „Gedanken: Hasen und Seufzer“

Gedanken: Woher kommt eigentlich … ?

Neulich hatte ich auf der Leipziger Buchmesse die Gelegenheit mal Visitenkarten zu verteilen. Unglaublich aber wahr! Es erschließt sich mir langsam ein Grund, warum ich die Dinger mal habe drucken lassen 😉 Auf jeden Fall stellte ich beim Blick auf die Visitenkarte fest, dass die ja ein gezeichnetes Motiv ziert, das ich u.a. auch für mein Twitter verwende. Und das ich euch noch gar nicht gezeigt habe, oder? Das muss sich ändern!

Weiterlesen „Gedanken: Woher kommt eigentlich … ?“