„Morphin“ Kapitel 2 – das Finale ist online!

Nun ist es also soweit – mit den Seiten 27-30 ist heute das Finale des 2. Kapitels online gegangen und Morphin Kapitel 2 damit abgeschlossen. 😀 Was erwartet euch am Ende des Kapitels!?

Lili hat gleich mehrere der mysteriösen Regeln gebrochen und als sie einige Ungereimtheiten über Helena, Kai und den Laden aufdeckt, läßt sie alle Vorsicht fallen und stellt Kai die entscheidende Frage … .

Aber lest selbst: 🙂

Kapitel 2 von Anfang an lesen
Kapitel 2 ab Seite 27 lesen

Über Feedback zu den neuen Seiten oder dem 2. Kapitel würde ich mich sehr freuen. 😀

Neue Seiten! „Morphin“ Kapitel 2, Seiten 22-26

Was ist bis jetzt passiert? Lili hatte einen verdammt schlechten Tag. Auf dem Trödelmarkt erkennt eine alte Frau sie und behauptet früher mit ihr zur Schule gegangen zu sein. Kai wundert es kaum: Lili ist aufgeflogen! Sie ist anders. Lili hingegen ist geschockt und türmt. Man kann sagen: sie hatte echt einen scheiß Tag. Aber das ist noch nicht alles …

… denn es ist der Tag an dem sie die Regeln brechen wird!

Wir erinnern uns:

Das Lager ist für dich tabu!
Betritt nicht die obere Etage!
Das Gehalt bestimmt die Chefin!
Rede nicht über den Laden!
Stell dem Mitarbeiter keine Fragen!

Was wird Lili erwarten, wenn sie die Regeln bricht? Und wie kommt es überhaupt erst dazu? Finde es heraus ;):

Kapitel 2 von Anfang an lesen
Kapitel 2 ab Seite 22 lesen

Wer von euch lieben Lesern ein Fuchs ist, findet vielleicht sogar eine kleine versteckte Anspielung auf eine berühmte Science-Fiction-Serie in den neuen Seiten 😉

Background-Story #3 warum „Morphin“ Kapitel 2 eigentlich Kapitel 3 ist

So – nun wo Morphin wieder eine Woche pausiert, habe ich Zeit für einen kleinen Blick hinter die Kulissen mit euch. Für die ganz aufmerksamen Leser unter euch ist das jetzt wahrscheinlich keine Überraschung mehr: bisher habe ich von 2009 an eigentlich 3 Kapitel des Manga gezeichnet. Das erste Kapitel fing ich 2009 an und stellte es im Frühjahr 2010 fertig. Es handelt davon wie Lili sich bei Helena vorstellt bzw. bewirbt und dass sie …. sagen wir mal etwas auffällt. Da dieses Kapitel insgesamt relativ wenig erzählt und die Zeichnungen uralt auf mich wirken, habe ich es einfach weggelassen, als es darum ging diese Webcomic-Seite aufzubauen. Damals habe ich beim Zeichnen noch mehr Fehler gemacht als heute und der Umgang mit digitalen Rastern fiel mir sehr schwer. Damit ihr mal etwas vergleichen könnt, gibt es hier mal eine Kostprobe, des ‚echten‘ 1. Kapitels:

Seite_9_2text_watermark

Weiterlesen „Background-Story #3 warum „Morphin“ Kapitel 2 eigentlich Kapitel 3 ist“

„Morphin“ Kap.2, Seiten 16-21 – ab heute online!

Montag ist Morphin-Tag – Heute geht es endlich weiter! Zuletzt haben wir miterlebt, dass Helena Kai und Lili auf einen Trödelmarkt geschickt hat. Kaum waren die beiden weg, hat sie jemanden angerufen … was führt Helena im Schilde?

Lili ist davongerannt, als ob es um ihr Leben ginge … sie ist aufgeflogen.

Wir kommen heute der Auflösung etwas näher, was es mit Lili und den anderen auf sich hat. Seid ihr gespannt? Und was sind eure Vermutungen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. 🙂

Kapitel 2 von Anfang an lesen
Kapitel 2 ab Seite 16 lesen

„Morphin“ Kapitel 2, Seiten 11-15 sind ab jetzt online!

Und wieder ist Morphin-Tag … ähm, Montag meine ich. 😉 Mit etwas Verspätung gibt es heute ein paar neue Seiten. Diesmal leider nur 5, weil die nächsten Seiten eine längere zusammenhängende Szene sind. 🙂 Falls ihr die neuen Seiten schon gelesen habt: Was denkt ihr – Hatte Helena einen besonderen Grund, um die Bande rauszuschicken, so wie Kai vermutet? Was steckt dahinter? Und kann es sein, dass Helena wirklich nie den Antiquitätenladen verläßt? Erinnert ihr euch an eine Szene in der sie draußen ist?

Wer sich gerne im ‚Zeichenstil‘-deuten übt, stellt fest, dass auf den ersten Seiten meine Zeichnungen etwas abweichen. Das liegt daran, dass ich beim Zeichnen damals eine Pause eingelegt habe, um bei ein paar Wettbewerben mitzumachen. Ab Seite 14 habe ich mich wieder gefangen. Leider ist es mir erst viel später aufgefallen wie sehr mein Zeichenstil auf den Seiten 11-13 schwankt. Ansonsten hätte ich das korrigiert. So ist das wohl, wenn man immer aufs Blatt starrt XD

Kapitel 2 von Anfang an lesen
Kapitel 2 ab Seite 11 lesen

„Morphin“ Kapitel 2, Seiten 5-10 sind ab heute online!

Montag ist Morphin-Tag! Zumindest alle zwei Wochen gibt es jetzt neue Seiten und da wir letzte Woche pausiert haben, geht es heute endlich weiter. Wer sich bei den letzten Seiten keinen Reim darauf machen konnte, wer der junge Mann ist, der da in die feine Gesellschaft eingeführt wird, erfährt heute die Auflösung. Riecht nach Ärgernis und Konflikt – und was war das? Habe ich da das Wort Fluch gelesen? 😉

Wie findet ihr das Kapitel? Habt ihr eine Lieblingsseite? Da ich ja konstruktive Kritik (brauche) begrüße, könnt ihr mir auch eure Nicht-Lieblingsseite sagen. In jedem Fall: viel Spaß mit Morphin! In der nächsten Woche geht es weiter mit einem kleinen Einblick hinter die Kulissen. Genauer: die Kulissen von Helenas Antiquitätenladen. Den gibt es nämlich wirklich. Irgendwie jedenfalls. 😉

Kapitel 2 von Anfang an lesen
Kapitel 2 ab Seite 5 lesen

“Morphin” Kapitel 2 Seiten 1 – 4 sind online!

Es ist soweit: das zweite Kapitel von „Morphin“ geht ab heute im zwei-Wochen-Rhythmus online. Die Mangaseiten sind im Frühjahr 2012 entstanden und ich muss sagen, dass ich bei der Mehrzahl der Seiten noch ziemlich stolz auf mich bin. Normalerweise verfliegt das ja nach einer Weile und man sieht nur noch an den Seiten, was man anders machen würde. 😉 Zumindest geht mir das oft so. Bin schon gespannt was ihr zu dem Kapitel sagt. 😀 Eine Lieblingsseite habe ich übrigens nicht. Sondern 4 Lieblingsseiten ;). Erkennt ihr den jungen Mann, um den es am Anfang des Kapitels geht? Ich wünsche euch viel Spaß mit den ersten Seiten des zweiten Kapitels.

Kapitel 2 von Anfang an lesen

“Morphin” Kapitel 1 ist vollständig online

Soeben habe ich die Seiten 25 bis 30 + eine Bonusseite mit Palaver hochgeladen. Kaum zu glauben – damit ist Morphin Kapitel 1 nun schon komplett online. Ein kleiner Meilenstein. 🙂 Ich hoffe, dass ihr mit dem ersten Kapitel Spaß hattet und würde mich über Feedback sehr freuen. Meine Lieblingsseite unter den frisch hochgeladenen ist übrigens Seite 29 …, nein! Seite 30! Nein, doch Seite 29! Ach … ich kann mich nicht entscheiden. ^^“ Welche ist eure Lieblingsseite?

„Morphin“ Kapitel 1, ab Seite 25 lesen
„Morphin“ Kapitel 1, von Anfang an lesen

Nach der letzten Seite seid ihr hoffentlich alle gespannt auf das nächste Kapitel? Ein bischen müsst ihr euch aber noch gedulden, denn das wird nur alle 2 Wochen aktualisiert. Dafür sind es aber jedes Mal in etwa 5-7 Seiten. Um in der Zwischenzeit zu überbrücken, aktualisiere ich die Seite immer mal wieder mit ein paar WIPs (work in progress) und gebe vielleicht auch mal einen (kleinen) Hinweis, was im nächsten Kapitel auf uns zukommt.

“Morphin” Kapitel 1 Seiten 21 – 24 ab heute online!

Mit einem Tag Verspätung gibts es heute die nächsten 4 Seiten 🙂 ‚Was?‘ fragt ihr jetzt. ‚Nur 4???‘ Genau, dann bleibt mehr für nächste Woche, damit wäre dann das erste Kapitel abgeschlossen. 😀

Hier gehts los: Ab Seite 21 lesen oder von Anfang an! Lasst mir gerne ein paar Kommentare da – auch konstruktive Kritik ist immer erwünscht.

“Morphin” Kapitel 1 Seiten 15 – 20 sind online!

Seit wenigen Minuten sind die neusten Seiten online – das Kapitel hat insgesamt 30, es ist also mitlerweile schon über die Hälfte online. Puuuh – da bleibt nicht mehr viel 😉 Bei den letzten 10 Seiten nehme ich mir die Frechheit heraus weniger zu posten, damit es nochmal „Stoff“ für zwei Wochen hergibt. Gemein, oder? 😀

Auf den neuen Seiten geht es weiterhin um die seltsamen Regeln und wie es Lili in dem Laden gefällt. Helena und Kais Eigenheiten und Spleens tragen natürlich viel zu Lilis Befinden und Unwohlsein bei … aber lest selbst ab Seite 15 oder wenn ihr bisher noch nicht reingeschnuppert habt, von Anfang an!

Meine Lieblingsseite unter den neu hochgeladenen ist übrigens Seite 15. Viel Spaß damit, ich wünsche euch eine schöne Woche und lasst mir gerne etwas Feedback da. 😀

„Morphin“ Kapitel 1 Seiten 7 – 14 sind online!

Ich habe mich entschlossen jede Woche ca. 7 Seiten hochzuladen, damit recht zügig das erste Kapitel von „Morphin“ komplett online erscheint und die Leser einen Eindruck bekommen wie der Manga ist. Diesen Rhythmus werde ich ab dem 2. Kapitel nicht so weiterbehalten, sonst gibt es bald nichts mehr zum hochladen 😉

Heute also erstmal der nächste Abschnitt – von der Arbeit in einem Antiquitätenladen und der blöden Sache mit den Regeln. Viel Spaß damit – lasst mir gerne ein paar Kommentare da. Und vielen lieben Dank an die bisherigen Kommentatoren und Besucher. Es wäre wirklich langweilig einen Manga hochzuladen und kein Feedback zu bekommen. Danke! 😀

Morphin, Kapitel 1 Seite 7 – gleich lesen

„Morphin“ Kapitel 1: Die ersten Seiten sind online!

‚Morphin‘ ist ein Manga den ich schon seit 5 Jahren entwickle und das Projekt liegt mir sehr am Herz. :3 Außerdem ist es eine Premiere: das erste Mal, dass ein Kapitel meines Herzblut-Projekts komplett online geht. Darum geht es in ‚Morphin‘:

Morphin handelt von dem Mädchen Lili, die in dem mysteriösen Antiquitätenladen von Helena zu arbeiten beginnt. Dank der seltsamen Regeln an die sich Lili halten muss (“Betritt nicht die obere Etage! Rede nicht über den Laden! Stell dem Mitarbeiter keine Fragen! …”), wird schnell klar: irgendwas stimmt mit Helena und ihrem Kollegen Kai nicht!

Gestern und heute habe ich endlich ein paar Seiten hochgeladen 😀 :Morphin Kapitel 1 lesen

Ich freue mich immer über Kommentare – seid gnädig mit mir, die Seiten sind aus dem März 2011, haben also zwei Jahre auf dem Buckel. Ursprünglich war es das zweite Kapitel des Manga. Allerdings ist das erste Kapitel noch älter und nicht mehr wirklich zumutbar. Als ich neulich in Vorbereitung für diese Webseite alle „Morphin“-Kapitel nochmal las, fiel mir auf, dass das zweite Kapitel eigentlich auch ein guter Einstieg ist und der Leser das verbesserungswürdige erste Kapitel vielleicht gar nicht braucht. So wurde aus Kapitel 2 das erste Kapitel. Damit man einen noch besseren Einstieg hat, werde ich aber wahrscheinlich einen kurzen Prolog zeichnen. Außerdem überlege ich noch in welchem Rhythmus ich die nächsten Seiten hochlade. Aktuell denke ich über zweiwöchentlich nach.

Was meint ihr? Wie gefallen euch die ersten Seiten von „Morphin“? In welchem Rhythmus möchtet ihr neue Seiten vom Manga sehen?