Comic-Story-Cube-Challenge #6

Heute gibt es frische Comics – ist ja fast wie Ostern hier!? =:3 Aber was war nochmal die CoStoCu? Anfang Juni hatte Sandra die Idee ganz unverkrampft einen kurzen Comic zu vier zufällig mit „Story Cubes“ gewürfelten Symbolen zu zeichnen. Wir nannten das #CoStoCu (Comic-Story-Cube-Challenge) und sind inzwischen bei der sechsten Ausgabe. 🙂 Nachdem es uns neulich die Symbole etwas schwer machten was so richtig ausgefallenes zu erdenken und zu zeichnen, warfen wir dieses Mal wieder selber ausgedachte und gezeichnete Symbole in den Topf.

Die Symbole sind oder waren ein Pinsel, ein Kaktus und etwas Hexenmäßiges. Ihr dürft gespannt sein, was wir daraus gemacht haben. 😉 Soviel kann ich verraten: die drei Comics sind wieder sehr unterschiedlich ausgefallen. 🙂

Die Kürze der Comics ist mir wieder etwas zum Verhängnis geworden. Eigentlich wollte ich noch, dass unsere „Zauberlehrlinge“ den Fuchs der ersten Seite wieder lebendig machen. Ich bin gespannt, ob man alles einigermaßen nachvollziehen kann. ^^ Vielleicht verratet ihr es mir in den Kommentaren!? Bei den Charakteren habe ich unbewusst eine Karikatur einer meiner Mathematikprofessorinnen von der Uni wiederverwendet (die Hexe ist es aber nicht!) Hups!? Am meisten Spaß gemacht hat es aber die Kakteen zu zeichnen. :3

Zu Sandras #CoStoCu (Link folgt bald)
Zur Übersicht unserer #CoStoCus

Inzwischen stehen auch schon die Symbole für die nächste CoStoCu – falls ihr Interesse habt mitzumachen, meldet euch. 😉 Das ist dann die „verflixte 7. CoStoCu“? Mmmmh … . Es kann sein, dass bei Betrachten der Seite die Galerie zu weit „links schwebt“ verglichen zum Text – ich bin bereits dran es zu fixen.

2 Gedanken zu „Comic-Story-Cube-Challenge #6

  1. Einen Reim kann man sich sicherlich machen, aber ob das am Ende Deinen Intentionen entspricht, lässt sich natürlich schwer sagen. 😉
    Auf jeden Fall danke für ein weiteres CoStoCu. Ich bin auf das nächste gespannt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.